Cup Finale, PrimeLeague uvm. - Wochenrückblick

AceGaming Champions Cup

Der erste AceGaming Champions Cup hat sein Ende gefunden. Wir küren nach einem dominanten 3-0 Finale Noctilucent Clouds reunited zum verdienten Sieger diesen Cups. Sie konnten sich gegenüber Früher war alles SumForce durchsetzen und damit ihren Halbfinalfluch brechen. Wir sind gespannt, ob sie auch im nächsten Cup dabei sind und versuchen werden, den Titel als erstes Team oder Teil eines Siegerteams zu verteidigen. Ihr werdet auch nicht lange auf eure nächste Chance warten müssen, die Jungs von Noctilucent Clouds reuinted vom Thron zu stürzen, denn der nächste Cup wird schon in naher Zukunft angekündigt. Allerdings werdet ihr dieses Mal wieder an den Teams basteln müssen, um die Elogrenzen einzuhalten!

An der Stelle würde ich mich gerne auch einmal bei den Captains der Teams bedanken, dass ihr die Idee mit den Fragen zu den Spielen wahrgenommen habt und damit guten Content für uns geliefert habt! Ich freue mich schon im Namen von Ace auf die nächsten Events!


Demolition League

Die Demolition League ist noch im vollen Gange, neigt sich aber auch langsam dem Ende der Hinrunde zu. Während in der ersten Division noch so gut wie alle Plätze ausgespielt werden und nur die KWe Infinity Eagles bereits alle Spiele der Hinrunde ausgetragen haben, wird in der Division 2 nur noch ein Spiel ausgetragen. Hier wird im direkten Duell entschieden, ob die Guardians of Gods den ersten Platz verteidigen oder von FallenFalcons Impulse überholt werden, die dann als Favorit in die Rückrunde einziehen können.


Prime League

Zwei unserer drei Teams haben bereits ihre Primeleague Spiele absolvieren können. In einem Head to Head Vergleich konnte das Hauptteam keinen Sieg einfahren und mussten sich in zwei harten Spielen geschlagen geben. Damit ist der perfekte Run durch die Division 3 nicht mehr möglich, aber weiterhin bleibt das Ziel des Aufstiegs bestehen. Momentan stehen sie mit dem 2-2 auf dem 4. Platz.

Währenddessen konnte das Academy Team mit einem 1-1 Wochenende überraschen. Im Academy Vergleich mit den Playing Ducks konnte die erste Partie durch einen riskanten Coinflipcall für sich entschieden werden. Im zweiten Spiel wirkten die Jungs ausgelaugt und wurden von stärkeren Gegnern überrannt. Das Ziel Klassenerhalt scheint noch immer sehr realistisch und auch sie teilen sich den 4.Platz im Mittelfeld.

White Dawn werden ihren Spieltag erst im Laufe der Woche austragen und wir drücken die Daumen, dass auch sie endlich ein 2-0 einfahren können.


19 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen